Freitags im TABUff

Einen sehr erfreulichen Start meiner Vision von „Freitags im TABUff“ mit einer Lesung meiner Texte und Fotografien und Aphorismen von Eberhard Schuy gab es an diesem Wochenende.

Nach der Vision eines Wohn und Arbeits-/Heilraumes hat auch die Vision meines Herzenswunsches nach Partnerschaft und gemeinsamen Kreationen ein Stück Erfüllung gefunden.

Es lohnt sich dran zu bleiben, ich möchte unbedingt dazu ermutigen!
Es wird sicher eine weitere Folge von Gemeinschaftskreation geben, da der feine, kleine Rahmen nach Erweiterung ruft.
Gerne biete ich auch den Rahmen für eine Gastvorstellung, Vortrag, Informationsvorstellung oder auch eine Gemeinschaftsproduktion.

Der nächste Freitagstermin wird ein kleiner Vortragsabend und Filmabend, Thema „Lebenskunst Altern“ und im Juli freue ich mich auf den Besuch von Silke Maschingeraus (Berlin) mit „Mysterium Sexualität“.

Kategorie Allgemein

Schreib einen Kommentar

Erforderliche Felder sind mit einem * gekennzeichnet,
die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

»«